Multimedia-Box.


Quick Links

Follow LinceptNet on Twitter

Unsere Multimedia-Box für den Heimanwenderbereich besteht aus handelsüblichen Komponenten:

 
• PC-Desktop-Hardware oder Embedded / Barebone Varianten
• Festplatte, CD/DVD/BlueRay-Laufwerk, DVB-T/-C/-S je nach Bedarf
• Funktastatur, -maus
 

Die Software-Basis stellt eine (fast) beliebige Linux-Distribution, die je nach Bedarf mit verschiedenen Playern und Recordern erweitert werden kann. Durch die Verzahnung der Dienste können Inhalte auch per Streaming im Netzwerk angeboten werden.

Der Einsatz von Linux-Multimedia-Systemen birgt vor allem im Heimanwenderbereich noch Risiken, da die Versorgung mit Multimedia-Codecs auf Grund lizenzrechtlicher Bestimmungen häufig nicht so aktuell möglich ist, wie von anderen Plattformen gewohnt. Somit kann keine Gewährleistung übernommen werden, dass Inhalte, die mit neuen Komprimierungsverfahren bereit gestellt werden, auch tatsächlich angezeigt werden können. Auch einige im Internet verfügbare Multimedia-Plattformen schließen Nutzer verschiedenster Betriebssysteme aus. Hierauf basiert auch die strategische Entscheidung, nicht den Massenmarkt mit Multimedia-Anwendungen erschließen zu wollen.




Server



 Impressum

 Lincept Unternehmergesellschaft
 (haftungsbeschränkt) © 2010



Auflösung & 
Browserwahl